Seiten

Sonntag, 21. August 2016

Der Anfang ist gemacht...


nachdem das Tuch und die Socken fertig sind was stricke ich mir nun?

Nach langer Zeit möchte ich mir wieder einen Pullover stricken. Er sollte nicht zu kompliziert sein, aber auch nicht nicht langweilig zu stricken sein. Die neue Stricktrends gekauft und da lachte mich ein Pullover an, den ich sofort angestrickt habe.







Die Originalwolle verwende ich nicht, sondern von Drops "Merino Extra fine". Strickt sich sehr angenehm und ich finde das Muster kommt auch gut zu Geltung.




Am Freitag waren wir mit dem Rad unterwegs und sahen dann diesen Oldtimer

Das Schmuckstück musste sofort geknipst werden ;) denn wann bekommt man schon mal so eine Schönheit zu sehen.








                                                  Adiós und habt es fein 



Freitag, 22. Juli 2016

Bin wieder da

Hallo ihr Lieben,

hab lange nichts von mir hören lassen, aber ich brauchte ein Auszeit.
Die letzten  Monate waren eine sehr schwere und schmerzvolle Zeit für mich.

Aber so langsam komm ich wieder bei 
und auch die Lust zu stricken ist wieder da.

Fertig ist ein Tuch "Brikless", aus einem Strang Unisono. 
Es ist kleiner als normal, aber das war so gewollt.









Fertig sind auch ein paar Sneakers aus 
Sisu Sockenwolle.






Hab ja eigentlich nix gegen sommerliche Temperaturen, aber wenn trotz gießen
meine Hortensien leiden, dürfen die in der Wetterküche
die Temperatur gerne etwas senken und gegen
ab und zu des Nachts leichter Landregen hätte ich auch nix 




Adiós und habt es fein 





Samstag, 27. Februar 2016

Loop 2


aus 100g Schoppel Wolle  Frische Fische (100g - 420m).  Ein einfaches Lochmuster gestrickt mit Nadel 3,5mm. Gestrickt wie einen Schal und dann zusammengenäht. Ich würde Randmaschen empfehlen, hatte auf jeder Seite 2 Randmaschen, war eindeutig zu wenig, er rollt sich ein bisschen ein.









Das Lochmuster

Maschenzahl teilbar durch 6 + Randmaschen

1. Reihe: 2 Ma. links, 2 Ma. rechts, 1 Umschlag, 1 überzogene Abnahme ( 1 Masche abheben, 1 Masche rechts und die abgehobene Masche über rechts gestrickte Masche ziehen)

3. Reihe: 2 Ma. links, 1 überzogene Abnahme ( 1 Masche abheben, 1 Masche rechts und die abgehobene Masche über rechts gestrickte Masche ziehen), 1 Umschlag, 2 Ma. re. 
In den geraden Reihen die Maschen stricken wie sie erscheinen.

Heute brauche ich Ausnahmsweise mal nicht zu arbeiten und werde gleich den neuen Loop, bei dem herrlichen Wetter heute, spazierenderweise ausführen 


Adiós und habt es fein 






Mittwoch, 17. Februar 2016

Loop

... aus dem Garn Amitola  (Farbe 108) von Louisa Harding ist fertig.






Ist im sogenannten Vollpatent gestrickt, das ist keine Kunst, ich finde es sehr einfach klicks hier

Anschlag 50 Maschen mit Nadel 4, und solange stricken bis das Knäuel fast aufgebraucht ist und man noch ein Stückchen Garn übrig hat zum zusammen nähen. Und et voilà hat Frau einen wunderschönen Loop!

Adiós und habt es fein